SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Auto start - Start-/Stopp-Automatik - Fahrhinweise - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Auto start

Kia Sportage. Auto start

So lassen Sie den Motor in der Betriebsart "Leerlauf-Stopp" wieder an:

  • Treten Sie das Kupplungspedal, während sich der Schalthebel in der Leerlaufstellung befindet.

Daraufhin springt der Motor an, und die grüne Kontrollleuchte AUTO STOP ( ) im Kombiinstrument erlischt.

Kia Sportage. Auto start

Außerdem springt der Motor automatisch und ohne Zutun des Fahrers an, wenn eine der folgenden Bedingungen gegeben ist:

  • Die Lüfterdrehzahl der manuellen Klimaregelung wird bei eingeschalteter Klimaanlage höher als Stufe 3 eingestellt.
  • Die Lüfterdrehzahl der automatischen Klimaregelung wird bei eingeschalteter Klimaanlage höher als Stufe 6 eingestellt.
  • Wenn bei eingeschalteter Klimaregelung eine gewisse Zeit vergangen ist
  • Wenn die Entfrostung eingeschaltet ist
  • Der Unterdruck des Bremskraftverstärkers ist zu gering.
  • Der Ladezustand der Batterie ist zu niedrig.
  • Die Fahrgeschwindigkeit überschreitet 5 km/h.

Daraufhin blinkt fünf Sekunden lang die grüne Kontrollleuchte AUTO STOP ( ) im Kombiinstrument, und die Meldung erscheint auf dem LCD-Display (ausstattungsabhängig).

    Auto stop

    Funktionsvoraussetzungen für die Start-/Stopp-Automatik

    Andere Materialien:

    Peugeot 2008. Problem mit der Fernbedienung
    Nach dem Wiederanschließen der Batterie, bei einem Batteriewechsel oder einer Funktionsstörung der Fernbedienung lässt sich Ihr Fahrzeug nicht mehr öffnen, schließen und ...

    Toyota RAV4. Motoröl
    Führen Sie die Ölstandsmessung bei betriebswarmem, stehendem Motor mit dem Messstab durch.  Kontrolle des Motorölstands Stellen Sie das Fahrzeug auf ebenem Untergrund ab. War ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.0262