SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Hinteren Sicherheitsgurt verstauen - Das Sicherheitsgurtsystem - Sicherheitsgurte - Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeugs - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Hinteren Sicherheitsgurt verstauen

Die hinteren Gurtschlösser können in Taschen zwischen Rücksitzlehne und Sitzkissen verstaut werden, wenn sie nicht benötigt werden.

Kia Sportage. Hinteren Sicherheitsgurt verstauen

Stecken Sie die Gurtbänder in die Führungen für die hinteren Gurte.

Dadurch wird verhindert, dass die Gurte hinter oder unter den Sitzen eingeklemmt werden.

Nachdem Sie den Sicherheitsgurt angelegt haben, straffen Sie das Gurtband, indem Sie es nach oben ziehen.

ACHTUNG

Wenn Sie die Sicherheitsgurte anlegen möchten, nehmen Sie sie vor dem Anlagen aus den Führungen. Wenn Sie an den Sicherheitsgurten ziehen, solange sie sich in den Führungen befinden, könnten die Führungen und/oder das Gurtband beschädigt werden.

    Dreipunktgurt

    Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern (ausstattungsabhängig)

    Andere Materialien:

    Renault Captur. Winterbetrieb
    Schneeketten Schneeketten dürfen nur auf die vorderen Antriebsräder aufgezogen werden; die Montage auf die Hinterräder ist aus Sicherheitsgründen strikt untersagt. Bei Monta ...

    Kia Sportage. Wartung durch den Fahrzeughalter
    Die nachstehenden Wartungspläne enthalten Prüfungen und Inspektionen, die vom Fahrzeughalter oder von einem autorisierten KIA-Händler in den vorgegebenen Intervallen durchgefüh ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0192