SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Auto stop - Start-/Stopp-Automatik - Fahrhinweise - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Auto stop

Kia Sportage. Auto stop

So stellen Sie den Motor in der Betriebsart "Leerlauf-Stopp" ab:

1. Verringern Sie die Fahrgeschwindigkeit auf weniger als 5 km/h.

2. Legen Sie den Leerlauf ein.

3. Lassen Sie das Kupplungspedal los.

Daraufhin stoppt der Motor, und die grüne Kontrollleuchte AUTO STOP ( ) im Kombiinstrument leuchtet auf. Falls Ihr Fahrzeug mit einem Überwachungsblock ausgestattet ist, erscheint die Meldung auf dem LCD-Display.

Kia Sportage. Auto stop

ANMERKUNG

  • Seit dem letzten Leerlauf-Stopp müssen Sie eine Fahrgeschwindigkeit von mindestens 10 km/h erreicht haben.
  • Wenn Sie in der Betriebsart "Auto Stop" den Sicherheitsgurt ablegen oder die Fahrertür (Motorhaube) öffnen, leuchtet die Taste "ISG OFF" auf und die Start-/Stopp-Automatik wird deaktiviert. Falls Ihr Fahrzeug mit einem Überwachungsblock ausgestattet ist, erscheint die Meldung auf dem LCD-Display.

    Drehen Sie den Zündschlüssel in die Zündschlossstellung START, um den Motor von Hand anzulassen.

    Start-/Stopp-Automatik

    Auto start

    Andere Materialien:

    Peugeot 2008. Einklemmsicherung (je nach Ausführung)
    Wenn das Fenster beim Schließen auf ein Hindernis trifft, bleibt es sofort stehen und senkt sich teilweise wieder. Wenn sich das Fenster beim automatischen Schließen nicht schlie&szl ...

    Toyota RAV4. Vorbereitung auf den Winter
    Verwenden Sie den Außentemperaturen angemessene Flüssigkeiten.  Motoröl  Motorkühlmittel  Waschflüssigkeit  Lassen Sie den Zustand der ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0269