SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Auto stop - Start-/Stopp-Automatik - Fahrhinweise - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Auto stop

Kia Sportage. Auto stop

So stellen Sie den Motor in der Betriebsart "Leerlauf-Stopp" ab:

1. Verringern Sie die Fahrgeschwindigkeit auf weniger als 5 km/h.

2. Legen Sie den Leerlauf ein.

3. Lassen Sie das Kupplungspedal los.

Daraufhin stoppt der Motor, und die grüne Kontrollleuchte AUTO STOP ( ) im Kombiinstrument leuchtet auf. Falls Ihr Fahrzeug mit einem Überwachungsblock ausgestattet ist, erscheint die Meldung auf dem LCD-Display.

Kia Sportage. Auto stop

ANMERKUNG

  • Seit dem letzten Leerlauf-Stopp müssen Sie eine Fahrgeschwindigkeit von mindestens 10 km/h erreicht haben.
  • Wenn Sie in der Betriebsart "Auto Stop" den Sicherheitsgurt ablegen oder die Fahrertür (Motorhaube) öffnen, leuchtet die Taste "ISG OFF" auf und die Start-/Stopp-Automatik wird deaktiviert. Falls Ihr Fahrzeug mit einem Überwachungsblock ausgestattet ist, erscheint die Meldung auf dem LCD-Display.

    Drehen Sie den Zündschlüssel in die Zündschlossstellung START, um den Motor von Hand anzulassen.

    Start-/Stopp-Automatik

    Auto start

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Wenn der Motor zu heiß wird
    Wenn die Kühlmitteltemperaturanzeige eine Überhitzung anzeigt, wenn Leistungsverlust feststellbar ist oder wenn laute Klopf- oder Klingelgeräusche hörbar sind, ist der Motor wa ...

    Opel Mokka. Scheibenwischer und Waschanlage
    Scheibenwischer HI = schnell LO = langsam INT = Intervallschaltung bzw. automatisches Wischen mit Regensensor OFF = aus Zum einmaligen Wischen bei ausgeschaltetem Scheibenwischer den Hebel ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.0141