SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Betriebsbedingungen - Verwendung des hinteren Parkassistenten - Parkassistent hinten - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Betriebsbedingungen

Kia Sportage. Betriebsbedingungen

  • Die Einparkhilfe wird bei eingeschalteter Zündung beim Rückwärtsfahren eingeschaltet.

    Wenn sich das Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit von über 5 km/h bewegt, könnte das System evtl. nicht ordnungsgemäß aktiviert werden.

  • Das System wird aktiviert, wenn die Kontrollleuchte der Taste "hinterer Parkassistent AUS" nicht leuchtet.

    Wenn Sie den hinteren Parkassistenten deaktivieren möchten, drücken Sie die Taste "hinterer Parkassistent AUS" erneut. Daraufhin leuchtet die Kontrollleuchte der Taste auf. Um das System wieder zu aktivieren, drücken Sie die Taste erneut. Daraufhin erlischt die Kontrollleuchte der Taste.

  • Das System kann beim Rückwärtsfahren Objekte bis zu einer Entfernung von ca. 120 cm erkennen.
  • Wenn gleichzeitig mehr als zwei Hindernisse erkannt werden, bezieht sich das Warnsignal auf das nächstliegende Hindernis.
    Verwendung des hinteren Parkassistenten

    Arten der akustischen Warnsignale

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Reifen ersetzen
    Bei gleichmäßigem Reifenverschleiß erscheint mit der Zeit eine Verschleißanzeige über die Breite der Lauffläche. Sie zeigt an, dass die verbleibende Profiltief ...

    Peugeot 2008. Antiblockiersystem (ABS) und elektronischer Bremskraftverteiler (EBV)
    Diese Systeme sorgen für erhöhte Stabilität und Manövrierfähigkeit Ihres Fahrzeugs beim Bremsen und stellen eine bessere Kurvensteuerung sicher, besonders auf schlechter od ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0211