SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Einfahrvorschriften - Einleitung - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Einfahrvorschriften

Eine spezielle Einfahrzeit ist nicht notwendig. Durch Einhaltung einiger einfacher Vorsichtsmaßnahmen während der ersten 1.000 km können Sie die Fahrzeugleistung, die Wirtschaftlichkeit und die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs erhöhen.

  • Lassen Sie den Motor im Stand nicht mit hohen Drehzahlen laufen.
  • Halten Sie Motordrehzahl (U/min oder Umdrehungen pro Minute) während der Fahrt in einem Bereich von bis zu 3.000 U/min.
  • Fahren Sie nicht über längere Zeiträume mit denselben Motordrehzahlen, weder mit hohen noch mit niedrigen. Um den Motor gut einzufahren, ist es notwendig die Motordrehzahl zu variieren.
  • Vermeiden Sie -außer in Notfällen- Vollbremsungen, damit sich die Bremsen ordnungsgemäß einschleifen können.
  • Lassen Sie den Motor nicht länger als 3 Minuten am Stück im Leerlauf laufen.
  • Ziehen Sie während der ersten 2.000 km keinen Anhänger.
    Hinweise zur Fahrweise

    Im Kombiinstrument angezeigte Symbole

    Andere Materialien:

    Opel Mokka. Getriebe
    Schaltgetriebe Rückwärtsgang: Bei stehendem Fahrzeug das Kupplungspedal treten, den Entriegelungsknopf am Wählhebel drücken und Gang einlegen. Lässt sich der Gang n ...

    Toyota RAV4. Schaltanzeige
    Die Schaltanzeige soll dem Fahrer helfen, innerhalb der Grenzen der Motorleistung mehr Kraftstoff zu sparen und den Abgasausstoß zu reduzieren. Hochschalten Zurückschalten S ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.0197