SUV Autos Betriebsanleitungen
Mazda CX-3: i-ELOOP - Beim Fahren - Mazda CX-3 Betriebsanleitung

Mazda CX-3: i-ELOOP

i-ELOOP ist ein regeneratives Bremssystem. Beim Drücken des Bremspedals oder bei Verwendung der Motorbremse wird die auftretende kinetische Energie durch einen Generator in elektrische Energie umgewandelt und diese elektrische Energie wird in der wiederaufl adbaren Batterie (Kondensator und Batterie) gespeichert. Die gespeicherte Energie wird zum Aufl aden der Batterie und für den Betrieb von elektrischen Fahrzeuggeräten verwendet.

  • Eine Lichtmaschine mit variabler Spannung ist im Generator integriert, um die kinetische Energie in Elektrizität umzuwandeln und Elektrizität wird effi zient entsprechend den Fahrzeugbedingungen erzeugt.
  • Ein Kondensator wird zur raschen Speicherung großer Elektrizitätsmengen verwendet, die rasch wieder verfügbar sind.
  • Ein DC-DC-Wandler ist integriert, um die gespeicherte Elektrizität mit geeigneter Spannung für den Betrieb von elektrischen Fahrzeuggeräten verwenden zu können.

Mazda CX-3. i-ELOOP

Mazda CX-3. i-ELOOP

VORSICHT

Große Ströme fl ießen in den folgenden Teilen, deshalb dürfen diese nicht berührt werden.

  • Lichtmaschine mit variabler Spannung
  • DC-DC-Wandler
  • Kondensator

HINWEIS

  • Der Kraftstoffverbrauch kann je nach Verwendung der elektrischen Fahrzeuggeräte schwanken.
  • Wenden Sie sich für die Entsorgung des Kondensators an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/Servicepartner.

    Besuchen Sie für Einzelheiten die folgende URL.

i-ELOOP-Kontrollleuchte/ Statusanzeige

Der Fahrer wird über den Status der i-ELOOP-Energierückgewinnung und des Fahrzeugzustands durch die i-ELOOP-Kontrollleuchte (grün) und die Statusanzeige informiert.

i-ELOOP-Kontrollleuchte (grün) (Fahrzeuge ohne Audiogerät Typ C/Typ D)

Während der Energierückgewinnung ist die Leuchte eingeschaltet.

Statusanzeige (Fahrzeuge mit Audiogerät Typ C/Typ D)

Der i-ELOOP

Energierückgewinnungsstatus wird auf der mittleren Anzeige angezeigt.

Siehe "Statusanzeige" auf Seite 4-93 .

    Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC)

    Überwachung des Kraftstoffverbrauchs

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Weitere Sicherheitshinweise
    Lassen Sie Mitfahrer niemals im Laderaum oder auf umgeklappten Sitzlehnen mitfahren. Alle Insassen müssen aufrecht sitzen, an ihre Rücklehnen angelehnt und angeschnallt sein und ...

    Toyota RAV4. Kraftstoffpumpenabschaltung (nur Ottomotor)
    Um das Risiko von Kraftstoffaustritt bei absterbendem Motor oder Airbag- Auslösung bei einem Unfall zu minimieren, unterbricht die Kraftstoffpumpenabschaltung in diesem Fall die Kraftstoffzuf ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.0153