SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Katalysator - Motorabgase - Fahren und Bedienung - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Katalysator

Der Katalysator verringert die Menge an Schadstoffen in den Abgasen.

Achtung

Andere als die auf den Seiten, aufgeführten Kraftstoffsorten können den Katalysator oder Teile der Elektronik beschädigen.

Unverbrannter Kraftstoff überhitzt und beschädigt den Katalysator.

Übermäßigen Gebrauch des Anlassers, Leerfahren des Kraftstofftanks und Anlassen des Motors durch Anschleppen oder Anschieben deshalb unterlassen.

Bei Fehlzündungen, unrundem Motorlauf, Abfall der Motorleistung oder anderen ungewöhnlichen Problemen Störungsursache möglichst bald in einer Werkstatt beheben lassen. In Notfällen kann die Fahrt kurzzeitig bei niedriger Geschwindigkeit und Drehzahl fortgesetzt werden.

    Diesel-Partikelfilter

    Automatikgetriebe

    Andere Materialien:

    Toyota RAV4. Schalter für den Allradantrieb-Sperrmodus (Modelle mit Allradantrieb)
    Der Allradantrieb-Sperrmodus kann benutzt werden, wenn eine große Antriebskraft auf alle Räder übertragen werden soll, beispielsweise wenn das Fahrzeug im Schlamm stecken bleibt und ...

    Mazda CX-3. Antiblockiersystem (ABS)
    Das ABS-Steuergerät erfasst dauernd die Drehzahl der einzelnen Räder. Sobald ein Rad zu blockieren beginnt, wird die Bremse des betreffenden Rades automatisch gelöst und wieder bet& ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.0195