SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Kraftstoffe für Otto-
Motoren - Kraftstoffe - Fahren und Bedienung - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Kraftstoffe für Otto- Motoren

Nur bleifreien Kraftstoff verwenden, der Europanorm EN 228 oder E DIN 51626-1 oder einer gleichwertigen Bestimmung entspricht.

Der Motor kann mit E10-Kraftstoff betrieben werden, der diese Normen erfüllt.

E10-Kraftstoff enthält bis zu 10 % Bioethanol.

Kraftstoffe mit der empfohlenen Oktanzahl verwenden. Wird Kraftstoff mit einer zu kleinen Oktanzahl verwendet, kann dies die Motorleistung und das Drehmoment beeinträchtigen, und der Kraftstoffverbrauch erhöht sich geringfügig.

Achtung

Verwenden Sie keine Kraftstoffe oder Kraftstoffzusätze, die Metallverbindungen enthalten, wie Kraftstoffzusätze auf Manganbasis.

Dies kann zu Motorschäden führen.

 

Achtung

Die Verwendung von Kraftstoff, der nicht EN 228, E DIN 51626-1 oder gleichartigen Spezifikationen entspricht, kann zu Ablagerungen oder Schäden am Motor führen und Ihre Garantieansprüche einschränken.

 

Achtung

Kraftstoff mit zu kleiner Oktanzahl kann zu unkontrollierter Verbrennung und zu Schäden am Motor führen.
    Kraftstoffe

    Kraftstoffe für Diesel- Motoren

    Andere Materialien:

    Opel Mokka. Losfahren
    Vor dem Losfahren prüfen  Reifendruck und -zustand,.  Motorölstand und Flüssigkeitsstände.  Alle Scheiben, Spiegel, Außenbeleuchtung und Kennzeichen ...

    Toyota RAV4. Glühlampen
    Folgende Glühlampen können Sie selbst austauschen. Der Schwierigkeitsgrad des Austauschs variiert je nach Glühlampe. Da das Risiko von Bauteilbeschädigungen besteht, empfehlen wi ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0242