SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Losfahren - Kurz und bündig - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Losfahren

Vor dem Losfahren prüfen

  •  Reifendruck und -zustand,.
  •  Motorölstand und Flüssigkeitsstände.
  •  Alle Scheiben, Spiegel, Außenbeleuchtung und Kennzeichen sind funktionsfähig sowie frei von Schmutz, Schnee und Eis.
  •  Richtige Einstellung von Spiegeln, Sitzen und Sicherheitsgurten,,.
  •  Bremsfunktion bei niedriger Geschwindigkeit, besonders bei feuchten Bremsen.

Motor anlassen

Opel Mokka. Motor anlassen

  • Schlüssel in Stellung 1 drehen.
  •  Lenkrad zum Lösen der Lenkradsperre leicht bewegen.
  •  Kupplung und Bremse betätigen.
  •  Automatikgetriebe auf P oder N.
  •  Gaspedal nicht betätigen.
  •  Dieselmotoren: Schlüssel zum Vorglühen in Stellung 2 drehen und warten, bis Kontrollleuchte erlischt.
  •  Schlüssel auf 3 drehen und loslassen.

    Motor anlassen.

Stopp-Start-Automatik

Opel Mokka. Stopp-Start-Automatik

Bei geringer Fahrgeschwindigkeit oder im Stillstand lässt sich der Autostop unter bestimmten Bedingungen folgendermaßen aktivieren:

  •  Kupplungspedal betätigen.
  •  Wählhebel auf N stellen.
  •  Kupplungspedal loslassen.

Ein Autostop wird auf dem Drehzahlmesser angezeigt, indem die Nadel auf der Position AUTOSTOP steht.

Kupplungspedal erneut betätigen, um den Motor wieder zu starten.

Stopp-Start-Automatik.

    Getriebe

    Abstellen

    Andere Materialien:

    Renault Captur. ECO-Modus (Batteriesparmodus)
    Der ECO-Modus ist eine Funktion, die den Kraftstoffverbrauch optimiert. Sie bezieht sich auf alle Verbrauchselemente (Motorleistung, Heizung und/oder Klimaanlage...). Aktivieren der Funktion ...

    Kia Sportage. Kältemittel- und Kompressorölmenge prüfen
    Wenn die Kältemittelfüllung zu gering ist, wird die Leistung der Klimaanlage reduziert. Eine Überfüllung des Systems beeinträchtigt das Klimaanlagensystem auch negativ. ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.0215