SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Motoröl - Fahrzeugüberprüfungen - Fahrzeugwartung - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Motoröl

Den Motorölstand regelmäßig von Hand kontrollieren, um Motorschäden zu verhindern. Sicherstellen, dass die richtige Ölspezifikation verwendet wird. Empfohlene Flüssigkeiten und Betriebsstoffe.

Prüfung nur bei waagerecht stehendem Fahrzeug. Der Motor muss betriebswarm und mindestens seit 5 Minuten abgestellt sein.

Ölmessstab herausziehen, abwischen, bis zur Anschlagfläche am Griff einstecken, erneut herausziehen und Motorölstand ablesen.

Ölmessstab bis zur Anschlagfläche am Griff einstecken und eine halbe Umdrehung durchführen.

Opel Mokka. Motoröl

Wenn der Motorölstand in den Bereich der Nachfüllmarke MIN abgesunken ist, Motoröl nachfüllen.

Opel Mokka. Motoröl

Wir empfehlen die Verwendung der gleichen Motorölviskosität wie beim letzten Ölwechsel.

Der Motorölstand darf die obere Marke MAX am Messstab nicht überschreiten.

Opel Mokka. Motoröl

Der Motoröleinfüllstutzen befindet sich auf dem Nockenwellendeckel.

Achtung

Zuviel eingefülltes Motoröl muss abgelassen oder abgesaugt werden.

Füllmengen.

Verschlussdeckel gerade ansetzen und festdrehen.

    Motorhaube

    Kühlmittel

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Luftfilter des Klimasystems
    Filter prüfen Der Luftfilter der Klimaanlage muss laut Wartungsplan ersetzt werden.Wenn das Fahrzeug über einen längeren Zeitraum in Großstädten mit hoher Luftverunreinig ...

    Kia Sportage. Zum Abstellen des Tempomat- Systems gibt es mehrere Möglichkeiten
    Drücken Sie den Tempomat-Schalter ON-OFF ( ). Die Leuchte CRUISE im Kombiinstrument erlischt danach. Schalten Sie die Zündung aus. Beide oben genannten Maßnahmen schal ...

    Kategorien



    В© 2011-2022 Copyright www.ksuvde.net 0.0197