SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Störung der Zentralverriegelung - Gespeicherte
Einstellungen - Schlüssel, Verriegelung - Schlüssel, Türen, Fenster - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Störung der Zentralverriegelung

Entriegeln

Fahrertür durch Drehen des Schlüssels im Schloss manuell entriegeln.

Die anderen Türen können durch zweimaliges Ziehen am inneren Türgriff geöffnet werden. Laderaum und Tankklappe können nicht geöffnet werden. Zur Deaktivierung der Diebstahlsicherung Zündung einschalten.

Verriegeln

Inneren Verriegelungsknopf auf allen Türen mit Ausnahme der Fahrertür hinunterdrücken. Dann die Fahrertür schließen und von außen mit dem Schlüssel verriegeln. Tankklappe und Hecktür können nicht verriegelt werden.

    Störung der Funkfernbedienung

    Verzögerte Verriegelung

    Andere Materialien:

    Mazda CX-3. Diebstahl-Alarmanlage
    Beim Ansprechen der Diebstahl- Alarmanlage oder der Innenraumabsicherung werden zur Verhinderung eines Fahrzeugdiebstahls (mit Innenraumabsicherung) oder eines Diebstahls von Gegenständen au ...

    Toyota RAV4. Doppelverriegelungssystem
    Unbefugter Zugang zum Fahrzeug wird verhindert, indem die Türentriegelungsfunktion sowohl von außen als auch vom Innenraum des Fahrzeugs aus deaktiviert wird. Fahrzeuge mit diesem ...

    Kategorien


    В© 2011-2022 Copyright www.ksuvde.net 0.0067