SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Allgemeine Hinweise - Abschleppen - Praktische Tipps - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Allgemeine Hinweise

Beachten Sie die in Ihrem Land geltenden gesetzlichen Vorschriften.

Vergewissern Sie sich, dass das Gewicht des Zugfahrzeugs größer als das des abgeschleppten Fahrzeugs ist.

Der Fahrer muss am Steuer des abgeschleppten Fahrzeugs bleiben und einen gültigen Führerschein haben.

Benutzen Sie beim Abschleppen auf vier Rädern immer eine homologierte Abschleppstange. Die Verwendung von Abschleppseilen oder -gurten ist nicht zulässig.

Das Anfahren des Abschleppfahrzeugs muss schrittweise erfolgen.

Beim Abschleppen mit abgestelltem Motor sind Bremskraftverstärkung und Servolenkung nicht mehr wirksam.

In den folgenden Fällen ist für das Abschleppen unbedingt professionelle Hilfe hinzuzuziehen:

  • Fahrzeugpanne auf einer Autobahn oder Schnellstraße,
  • Fahrzeug mit Vierradantrieb,
  • Getriebe kann nicht in die Leerlaufstellung gebracht, das Lenkrad nicht entriegelt oder die Feststellbremse nicht gelöst werden,
  • Abschleppen auf nur zwei Rädern,
  • keine homologierte Abschleppstange vorhanden...
    Abschleppöse

    Abschleppen des eigenen Fahrzeugs

    Andere Materialien:

    Peugeot 2008. Zugang zum Reifenpannenset
    Das Reifenpannenset ist im Staukasten unter dem Kofferraumboden untergebracht. Informationen zum Werkzeug Das gesamte Werkzeug ist speziell für Ihr Fahrzeug bestimmt und kann je nach ...

    Mazda CX-3. Sicherheitsgurtwarnsignal
    Vordersitze Falls der Fahrer oder der Beifahrer nicht angeschnallt ist und die Fahrzeuggeschwindigkeit mehr als etwa 20 km/h beträgt, ertönt ein kontinuierliches Warnsignal. Falls der ...

    Kategorien



    В© 2011-2022 Copyright www.ksuvde.net 0.007