SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Programmieren - Geschwindigkeitsregler - Fahrbetrieb - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Programmieren

  • Drehen Sie den Schalter 1 auf "CRUISE": Der Regler wird ausgewählt, aber noch nicht eingeschaltet (PAUSE).
  • Beschleunigen Sie bis zur gewünschten Geschwindigkeit und drücken Sie dann auf die Taste 2 oder 3, um die Geschwindigkeit einzuprogrammieren.

Danach können Sie die programmierte Geschwindigkeit mit den Tasten 2 und 3 ändern:

um + oder - 1 km/h = Taste kurz drücken,

um + oder - 5 km/h = Taste lange drücken,

in Schritten von + oder - 5 km/h = ununterbrochenes Drücken.

  • Schalten Sie den Regler durch Drücken der Taste 4 aus: In der Anzeige erscheint (PAUSE) zur Bestätigung.
  • Schalten Sie den Regler durch erneutes Drücken der Taste 4 wieder ein.

Überschreiten der programmierten Geschwindigkeit

Bei bewusstem oder unbewusstem Überschreiten der programmierten Geschwindigkeit blinkt diese in der Anzeige.

Bei der Rückkehr zur programmierten Geschwindigkeit durch bewusstes oder unbewusstes Verlangsamen des Fahrzeugs hört die Anzeige automatisch auf zu blinken.

Beenden des Modus Geschwindigkeitsregler

  • Drehen Sie den Schalter 1 auf "0": Der Regler ist deaktiviert. In der Anzeige erscheint wieder der Kilometerzähler.
    Anzeigen im Kombiinstrument

    Funktionsstörung

    Andere Materialien:

    Peugeot 2008. Besondere Position der Frontscheibenwischer
    In dieser Position lassen sich die Wischerblätter des Frontscheibenwischers abnehmen. Auf diese Weise können die Wischerblätter gereinigt oder ausgewechselt und im Winter von d ...

    Opel Mokka. Kraftstoffwahltaste
    Durch Drücken von LPG wird zwischen Benzin- und Flüssiggasbetrieb umgeschaltet, sobald die erforderlichen Parameter (Kühlmitteltemperatur, Gastemperatur und Mindestdrehzahl des ...

    Kategorien


    В© 2011-2022 Copyright www.ksuvde.net 0.0075