SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Reifen abdichten - Reparaturanleitung - Provisorisches Reifenpannenset - Praktische Tipps - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Reifen abdichten

Peugeot 2008. Reifen abdichten

  • Schalten Sie die Zündung aus.
  • Drehen Sie den Hebel A in die Position "Reparatur".
  • Vergewissern Sie sich, dass der Schalter B auf "O" steht.

Fremdkörper, die in den Reifen eingedrungen sind, sollten nach Möglichkeit nicht entfernt werden.

Peugeot 2008. Reifen abdichten

  • Rollen Sie den weißen Schlauch G ganz aus.
  • Schrauben Sie den Verschluss an dem weißen Schlauch ab.
  • Schließen Sie den weißen Schlauch an das Ventil des defekten Reifens an.

Vorsicht: dieses Produkt ruft bei Einnahme Gesundheitsschäden hervor und führt zu Augenreizungen.

Bewahren Sie es außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Peugeot 2008. Reifen abdichten

  • Schließen Sie den Elektroanschluss des Kompressors an den 12V-Anschluss des Fahrzeugs an.
  • Starten Sie das Fahrzeug und lassen Sie den Motor laufen.

Peugeot 2008. Reifen abdichten

  • Schalten Sie den Kompressor ein, indem Sie den Schalter B auf "I" stellen, und zwar so lange, bis der Reifendruck 2,0 bar beträgt.

    Das Dichtmittel wird unter Druck in den Reifen gespritzt; klemmen Sie den Ventilschlauch während dieses Vorgangs nicht ab (Spritzgefahr).

Den Kompressor erst nach Anschließen des weißen Schlauches an das Ventil des Reifens in Betrieb nehmen: das Dichtmittel würde sonst auslaufen.

Peugeot 2008. Reifen abdichten

  • Entfernen Sie das Pannenset und schrauben Sie den Verschluss wieder auf den weißen Schlauch.

    Achten Sie darauf, Ihr Fahrzeug nicht durch Flüssigkeitsrückstände zu verunreinigen. Halten Sie das Pannenset in Reichweite.

  • Fahren Sie sofort ca. fünf Kilometer mit reduzierter Geschwindigkeit (20 bis 60 km/h), damit das Leck abgedichtet wird.
  • Halten Sie an, um die Reparatur und den Druck mit Hilfe des Reifenpannensets zu kontrollieren.

Sollten Sie diesen Druckwert nach ca. 5 bis 7 Minuten nicht erreichen, so ist der Reifen nicht reparabel. Wenden Sie sich in diesem Fall an das PEUGEOT-Händlernetz oder eine qualifizierte Fachwerkstatt, um Ihre Reifenpanne beheben zu lassen.

    Reparaturanleitung

    Fülldruck regeln

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Airbag-Warnschilder
    Es sind Airbag-Warnschilder angebracht, um den Fahrer und die Mitfahrer vor den möglichen Risiken des Airbag-Systems zu warnen. Beachten Sie bitte, dass sich diese gesetzlich vorgeschrie ...

    Mazda CX-3. Geschwindigkeitsbegrenzer
    Mit dem Geschwindigkeitsbegrenzer wird vermieden, dass eine eingestellte Geschwindigkeit überschritten werden kann. Die Fahrzeuggeschwindigkeit wird so geregelt, dass eine eingestellte Geschw ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0244