SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Tagfahrlicht - Beleuchtung - Sicht - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Tagfahrlicht

In einigen Ländern vorgeschriebene Tagesbeleuchtung, die sich automatisch beim Anlassen des Motors einschaltet und den anderen Verkehrsteilnehmern eine bessere Sicht des Fahrzeugs ermöglicht.

Die Funktion "Tagfahrlicht" wird folgendermaßen aktiviert:

  • in den Ländern, in denen es gesetzlich vorgeschrieben ist, durch Einschalten des Abblendlichtes zusammen mit dem Standlicht und der Kennzeichenbeleuchtung; diese Funktion kann nicht deaktiviert werden.
  • in den sonstigen Vertriebsländern, durch Einschalten einer LED-Beleuchtung (LED-Diodenleuchten); diese Funktion kann über das Konfigurationsmenü des Fahrzeugs aktiviert oder deaktiviert werden.

Der Lichtschalter muss auf die Position "0" oder "AUTO" (Modus Tag) gestellt werden.

Die Deaktivierung des Tagfahrlichts wird nach der Betätigung der Lichtschalters oder nach dem nächsten Starten des Motors wirksam; die Aktivierung wird sofort erfasst.

Die Bedieneinheit (Kombiinstrument, Touchscreen, Bedientastatur der Klimaanlage, etc.) wird nicht beleuchtet außer beim Umschalten auf Nachtmodus, manuelles oder automatisches Einschalten der Beleuchtung.

    LED-Diodenleuchten

    Manuelle Nachleuchtfunktion

    Andere Materialien:

    Peugeot 2008. Speichern
    Drücken Sie auf die Taste MENU, um auf die verschiedenen Menüs zuzugreifen. Wählen Sie das Menü " Fahren " aus. Zeigen Sie die Sekundärseite an. Wähle ...

    Peugeot 2008. Manuelle Deaktivierung
    In bestimmten Fällen, wie bei der Beibehaltung des thermischen Komforts im Innenraum, kann es sinnvoll sein, das STOP & START-System zu deaktivieren. Die Anforderung zur Deaktivierun ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0257