SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Tagfahrlicht - Beleuchtung - Sicht - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Tagfahrlicht

In einigen Ländern vorgeschriebene Tagesbeleuchtung, die sich automatisch beim Anlassen des Motors einschaltet und den anderen Verkehrsteilnehmern eine bessere Sicht des Fahrzeugs ermöglicht.

Die Funktion "Tagfahrlicht" wird folgendermaßen aktiviert:

  • in den Ländern, in denen es gesetzlich vorgeschrieben ist, durch Einschalten des Abblendlichtes zusammen mit dem Standlicht und der Kennzeichenbeleuchtung; diese Funktion kann nicht deaktiviert werden.
  • in den sonstigen Vertriebsländern, durch Einschalten einer LED-Beleuchtung (LED-Diodenleuchten); diese Funktion kann über das Konfigurationsmenü des Fahrzeugs aktiviert oder deaktiviert werden.

Der Lichtschalter muss auf die Position "0" oder "AUTO" (Modus Tag) gestellt werden.

Die Deaktivierung des Tagfahrlichts wird nach der Betätigung der Lichtschalters oder nach dem nächsten Starten des Motors wirksam; die Aktivierung wird sofort erfasst.

Die Bedieneinheit (Kombiinstrument, Touchscreen, Bedientastatur der Klimaanlage, etc.) wird nicht beleuchtet außer beim Umschalten auf Nachtmodus, manuelles oder automatisches Einschalten der Beleuchtung.

    LED-Diodenleuchten

    Manuelle Nachleuchtfunktion

    Andere Materialien:

    Opel Mokka. Laderaumvergrößerung
    Achtung Vor dem Klappen der Hintersitzlehne erst die Hintersitzfläche umklappen. Wird dies nicht beachtet, kann der Hintersitz beschädigt werden! Durch ...

    Opel Mokka. Reifenreparaturset
    Kleinere Schäden an der Lauffläche des Reifens können mit dem Reifenreparaturset behoben werden. Fremdkörper nicht aus dem Reifen entfernen. Schäden am Reifen, die gr ...

    Kategorien


    В© 2011-2022 Copyright www.ksuvde.net 0.0063