SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Zubehör - Praktische Tipps - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Zubehör

Die PEUGEOT-Vertragspartner halten ein umfassendes Sortiment von empfohlenen Zubehörteilen sowie Originalteilen für Sie bereit.

Diese Zubehör- und Originalteile sind alle für Ihr Fahrzeug geeignet, vom Hersteller empfohlen und fallen unter die PEUGEOT-Garantie.

Umbausatz

Mit einem Umbausatz für "Firmen" können Sie Ihren PKW zum Firmenfahrzeug umrüsten.

"Bordkomfort":

Windabweiser an den Türen, Seiten- und Heckscheibenrollos, Unterlegkeile, Kleiderbügel an der Kopfstütze, Einparkhilfe vorne und hinten ...

"Transportlösungen":

Kofferraumablagebox, Rückhaltenetz, Dachträger, Fahrradträger für Anhängerkupplung, Fahrradträger für Dachreling, Skiträger, Dachkoffer,

"Design":

Schalthebelknopf, Aluminiumfelgen, Zierleisten, verchromte Außenspiegelgehäuse, Personalisierungsset für die Außenspiegel, Radzierkappen und Aufkleber für außen ...

"Sicherheit":

Alarmanlagen, Scheibengravur, Diebstahlsicherung für Leichtmetallfelgen, Sitzerhöhungen und Sitze für Kinder, Blutalkoholtester, Verbandskasten, Warndreieck, Sicherheitsweste, System zur Fahrzeugortung bei Diebstahl, Reifenpannenset, Schneeketten, rutschfeste Bezüge, Nebelscheinwerfer, Hundeschutzgitter, ...

"Schutz":

Fußmatten*, mit den Seitenairbags kompatible Sitzbezüge, Schmutzfänger, Türschweller, Schutzleisten für Stoßfänger, Aluminium-Fußstütze, ...

* Um ein Blockieren des Pedalwerks zu vermeiden:

  • achten Sie darauf, dass die Fußmatte richtig liegt und befestigt ist,
  • legen Sie niemals mehrere Fußmatten übereinander.

"Audio":

Autoradios, tragbare Navigationssysteme, Halterung für halbintegriertes Navigationssystem, Freisprechanlage, Lautsprecher, DVD-Spieler, Anschlussbausatz für MP3-Spieler oder CD-Spieler, CD-Laufwerk für Touchscreen

Einbau von Funksprechanlagen

Vor dem Nachrüsten von Radiokommunikationssendern mit Außenantenne am Fahrzeug haben Sie die Möglichkeit, sich bei den PEUGEOTVertragspartnern über die technischen Daten der Anlagen (Frequenzband, maximale Ausgangsleistung, Antennenposition, gerätespezifische Einbaubedingungen), die gemäß Richtlinie 2004/104/EG über die elektromagnetische Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen montiert werden können, zu informieren.

Im PEUGEOT-Händlernetz erhalten Sie außerdem Reinigungs- und Pflegemittel (für innen und außen), darunter die umweltfreundlichen Produkte der Serie "TECHNATURE" zum Auffüllen der Füllstände (Scheibenwaschflüssigkeit), Lackstifte und Spraydosen, die dem Farbton Ihres Fahrzeugs genau entsprechen, Nachfüllpackungen (Patrone für das provisorische Reifenpannenset

Je nach der im Land geltenden gesetzlichen Regelung können bestimmte Sicherheitsausrüstungen Vorschrift sein: Sicherheitswesten, Warndreieck, Blutalkoholtester, Ersatzglühlampen, Ersatzsicherungen, ein Feuerlöscher, Verbandskasten, Schmutzfänger hinten im Fahrzeug.

Der Einbau eines nicht von PEUGEOT empfohlenen elektrischen Geräts oder Zubehörteils kann zu einer Betriebsstörung in der elektronischen Anlage Ihres Fahrzeugs und zu erhöhtem Verbrauch führen.

Wenden Sie sich bitte an einen Vertreter der Marke PEUGEOT, um die empfohlenen Geräte und Zubehörteile kennen zu lernen.

    Dachträger anbringen

    Kontrollen

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Bedienung der Zentralverriegelung mit Fernbedienung
    Verriegeln (1) Wenn die Verriegelungstaste gedrückt wird, werden alle Türen (und die Heckklappe) verriegelt. Wenn alle Türen (und die Heckklappe) geschlossen sind, leuchten die ...

    Peugeot 2008. Fülldruck regeln
    Drehen Sie den Hebel A in die Position "Fülldruck". Rollen Sie den schwarzen Schlauch H ganz aus. Schließen Sie den Schlauch des Kompressors direkt an das Ventil ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.019