SUV Autos Betriebsanleitungen
Toyota RAV4: Anhängerbetrieb - Vor Fahrtantritt - Fahren - Toyota RAV4 Betriebsanleitung

Toyota RAV4: Anhängerbetrieb

  • Für Armenien, Aserbaidschan, Bosnien Herzegowina, Georgien, Kasachstan, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Turkmenistan

Anhängerbetrieb

Toyota rät vom Anhängerbetrieb mit Ihrem Fahrzeug ab.

Toyota rät außerdem von der Montage einer Anhängerkupplung oder der Verwendung eines Anhängerträgers für Rollstühle, Motorroller, Fahrräder usw. ab.

Ihr Fahrzeug ist nicht für den Anhängerbetrieb oder für die Verwendung von Anhängerträgern ausgelegt.

  • Außer Armenien, Aserbaidschan, Bosnien Herzegowina, Georgien, Kasachstan, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Turkmenistan

Ihr Fahrzeug dient in erster Linie zur Beförderung von Personen. Das Fahren mit Anhänger beeinträchtigt Handhabung, Leistungsvermögen, Bremsleistung, Lebensdauer und Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs.

Ihre persönliche Sicherheit und Zufriedenheit hängen sehr stark von der ordnungsgemäßen Verwendung der richtigen Ausrüstung sowie einer vorsichtigen Fahrweise ab. Zu Ihrer eigenen Sicherheit sowie der anderer Personen sollten Sie das Fahrzeug oder den Anhänger nicht überladen.

Für einen sicheren Anhängerbetrieb ist es wichtig, dass Sie vorsichtig fahren und die Eigenschaften und Betriebsbedingungen des Anhängers berücksichtigen.

Fragen Sie vor dem Fahren mit Anhänger Ihren Toyota-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder eine andere qualifizierte und entsprechend ausgerüstete Fachwerkstatt nach weiteren Informationen, da es dafür von Land zu Land unterschiedliche gesetzliche Vorschriften gibt.

Gewichtsgrenzen

Prüfen Sie vor dem Anhängerbetrieb die zulässige Anhängelast, die zulässige Gesamtmasse (GVM), die zulässige maximale Achslast (MPAC) und die zulässige Stützlast.

Anhängerkupplung/Rahmen der Anhängerkupplung

Toyota empfiehlt für Ihr Fahrzeug die Verwendung einer Anhängerkupplung/ eines Rahmens der Anhängerkupplung von Toyota. Andere geeignete Produkte vergleichbarer Qualität können ebenfalls verwendet werden.

Anschließen der Anhängerleuchten

Bitte wenden Sie sich für das Anbringen von Anhängerleuchten an einen Vertragshändler oder eine Vertragswerkstatt oder an eine andere qualifizierte und entsprechend ausgerüstete Fachwerkstatt, da eine unsachgemäße Installation zu einer Beschädigung der Fahrzeugleuchten führen kann.

Beachten Sie beim Anbringen von Anhängerleuchten die geltenden Gesetze.

Wichtige Punkte zur Anhängerbeladung

Anhängergesamtgewicht und zulässige Stützlast

Wichtige Punkte zur Anhängerbeladung

  1. Anhängergesamtgewicht
    Das Gewicht des Anhängers selbst plus die Anhängerzuladung dürfen die maximale Anhängelast nicht überschreiten. Überhöhtes Gewicht ist eine Gefahrenquelle.  Verwenden Sie für den Anhängerbetrieb eine Antischlingerkupplung oder einen Stabilisator (Schlingerdämpfer).
  2. Zulässige Stützlast
    Verteilen Sie die Anhängerzuladung so, dass die Stützlast größer als 25 kg oder 4 % der Anhängelast ist. Die Stützlast darf das angegebene Gewicht nicht überschreiten.

     

Hinweisetikett (Herstellerschild)

  1. Zulässige Gesamtmasse
    Die Summe aus Fahrer- und Insassengewicht, Gewicht des Gepäcks, Gewicht der Anhängerkupplung, Leergewicht und Stützlast darf die zulässige Gesamtmasse nicht um mehr als 100 kg übersteigen. Überhöhtes Gewicht ist eine Gefahrenquelle.
  2. Zulässige maximale Hinterachslast
    Das auf der Hinterachse lastende Gewicht darf die zulässige maximale Achslast nicht um 15 % oder mehr übersteigen. Überhöhtes Gewicht ist eine Gefahrenquelle.

    Die Werte für die Anhängelast wurden durch Tests auf Meereshöhe gewonnen.

    Beachten Sie, dass Motorleistung und Anhängelast in großen Höhen abnehmen.

  • Typ A

Hinweisetikett

  • Typ B

Hinweisetikett

ACHTUNG

Wenn die zulässige Gesamtmasse oder die zulässige maximale Achslast überschritten wird

Überschreiten Sie nicht die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzung für Anhängerbetrieb in geschlossenen Ortschaften oder 100 km/h, je nachdem, was niedriger ist.

Ein Missachten dieser Vorsichtsmaßregel kann einen Unfall mit lebensgefährlichen Verletzungen zur Folge haben.

Fracht und Gepäck

Einbaupositionen für Anhängerkupplung/Rahmen der Anhängerkupplung und Kugelkopf

Andere Materialien:

Kia Sportage. Dachleuchte
Drücken Sie die Taste, um das Licht einoder auszuschalten. Die Leuchte leuchtet wie folgt auf, wenn der Schalter gedrückt wird. Zum Ausschalten der Leuchte drücken Sie den ...

Mazda CX-3. Eingeschaltete oder blinkende Warnleuchte
Falls eine Warnleuchte aufl euchtet oder blinkt müssen die entsprechenden Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Falls die Leuchte erlischt, ist kein Problem vorhanden, falls aber die Leuchte ...

Kategorien



В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0282