SUV Autos Betriebsanleitungen
Toyota RAV4: DPF (Dieselpartikelfilter-System)/
DPNR (System zur Reduktion
von NOx-Dieselpartikeln) - Fahrvorgänge - Fahren - Toyota RAV4 Betriebsanleitung

Toyota RAV4: DPF (Dieselpartikelfilter-System)/ DPNR (System zur Reduktion von NOx-Dieselpartikeln)

Toyota RAV4 / Toyota RAV4 Betriebsanleitung / Fahren / Fahrvorgänge / DPF (Dieselpartikelfilter-System)/ DPNR (System zur Reduktion von NOx-Dieselpartikeln)

Wenn die vom Filter gesammelten Ablagerungen eine festgelegte Menge erreicht haben, wird der Filter automatisch regeneriert.

Regeneration

Die Regeneration wird bei Bedarf entsprechend den Fahrbedingungen durchgeführt.

Systemmerkmale

Das DPF/DPNR-System weist folgende Merkmale auf:

  •  Während der Regeneration erhöht sich die Leerlaufdrehzahl
  •  Der Geruch der Abgase ist anders als bei einem herkömmlichen Dieselfahrzeug
  •  Beim Starten des Motors kann während der Regeneration weißer Dampf (Wasserdampf) ausgestoßen werden
  •  Während der Regeneration kann sich die Beschleunigungsleistung verschlechtern

Warnung bei Störung des DPF/DPNR-Systems

Wenn die DPF/DPNR-System-Warnmeldung auf dem Display angezeigt wird, regenerieren Sie den Filter durch fortgesetztes Fahren.

Wechseln des Motoröls

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Öl der empfohlenen Sorte oder entsprechender Qualität verwenden.

Warnung des DPF/DPNR-Systems

Unter den folgenden Fahrbedingungen kann die Warnmeldung des DPF/DPNR-Systems früher als normal angezeigt werden.*

  • Wenn nur mit niedriger Geschwindigkeit gefahren wird (zum Beispiel 20 km/h oder weniger).
  • enn der Motor häufig gestartet und ausgeschaltet wird (wenn der Motor nicht mindestens 10 Minuten ununterbrochen laufen gelassen wird).

*: Abhängig von Witterungsbedingungen, Fahrbedingungen usw.

ACHTUNG

Während der Regeneration

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln.

Anderenfalls kann es durch das heiße Auspuffrohr und die Abgase zu Verbrennungen oder einem Brand kommen.

Während der Regeneration

  • Sorgen Sie dafür, dass sich keine entflammbaren Materialien in der Nähe des Auspuffrohrs befinden.

Während der Regeneration

  • Stellen Sie sicher, dass sich keine Personen in der Nähe des Auspuffrohrs aufhalten.
  • Berühren Sie während der Regeneration weder das Auspuffrohr noch die Abgase.

 

HINWEIS

So vermeiden Sie Störungen des DPF/DPNR-Systems
  •  Verwenden Sie ausschließlich den vorgeschriebenen Kraftstoff
  •  Verwenden Sie nur Motoröl des empfohlenen Typs
  •  Verändern Sie nicht das Auspuffrohr
    Hupe

    Betätigung von Beleuchtung und Scheibenwischern

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern (ausstattungsabhängig)
    Ihr Fahrzeug ist mit Sicherheitsgurten und Gurtstraffern für den Fahrer- und Beifahrersitz ausgestattet. Die Gurtstraffer sollen sicherstellen, dass die Gurte bei bestimmten frontalen Kol ...

    Kia Sportage. Heckklappen-Notentriegelung
    Ihr Fahrzeug ist mit einem Hebel für die Notentriegelung der Heckklappe ausgerüstet. Der Hebel befindet sich unten an der Heckklappe. Wenn eine Person versehentlich im Laderaum eing ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0498