SUV Autos Betriebsanleitungen
Toyota RAV4: Rücksitze - Kopfstützen - Einstellen der Sitze - Bedienung der
einzelnen
Elemente - Toyota RAV4 Betriebsanleitung

Toyota RAV4: Rücksitze

Rücksitze

  1. Nach oben
    Ziehen Sie die Kopfstützen nach oben.
  2. Nach unten
    Drücken Sie die Kopfstütze nach unten, während Sie die Entriegelungstaste drücken.

Ausbau der Kopfstützen

  • Vordersitze

Ausbau der Kopfstützen

Ziehen Sie die Kopfstütze nach oben, während Sie die Entriegelungstaste drücken.

  • Rücksitze

Ausbau der Kopfstützen

Ziehen Sie die Kopfstütze nach oben, während Sie die Entriegelungstaste drücken.

Einbau der Kopfstützen

  • Vordersitze

Einbau der Kopfstützen

Richten Sie die Kopfstütze an den Befestigungslöchern aus und drücken Sie sie nach unten, während Sie die Entriegelungstaste drücken.

  • Rücksitze

Einbau der Kopfstützen

Richten Sie die Kopfstütze an den Befestigungslöchern aus und drücken Sie sie nach unten, während Sie die Entriegelungstaste drücken.

Einstellen der Kopfstützenhöhe

Einstellen der Kopfstützenhöhe

Stellen Sie sicher, dass die Kopfstützen so eingestellt sind, dass sich die Mitte der Kopfstütze auf Höhe Ihrer Ohren befindet.

Einstellen der Rücksitz-Kopfstütze

Ziehen Sie die Kopfstütze bei Verwendung immer um eine Stufe aus der Stauposition heraus.

ACHTUNG

Vorsichtsmaßregeln zu den Kopfstützen

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln zu den Kopfstützen. Anderenfalls kann es zu lebensgefährlichen Verletzungen kommen.

  •  Verwenden Sie die Kopfstützen, die für den jeweiligen Sitz vorgesehen sind.
  •  Stellen Sie die Kopfstützen immer auf die korrekte Position ein.
  •  Drücken Sie nach dem Einstellen auf die Kopfstützen und stellen Sie sicher, dass sie korrekt eingerastet sind.
  •  Fahren Sie niemals ohne Kopfstützen.
    Vordersitze

    Einstellen von Lenkrad und Spiegeln

    Andere Materialien:

    Opel Mokka. Zubehörsteckdosen
    Eine 12-Volt-Zubehörsteckdose befindet sich in der vorderen Konsole. Die maximale Leistungsaufnahme darf 120 Watt nicht überschreiten. Eine 230-Volt-Zubehörsteckdose befin ...

    Mazda CX-3. Notrad
    Kontrollieren Sie mindestens einmal pro Monat den Reifendruck und ob das Notrad richtig verstaut ist. HINWEIS Der Zustand des Notrads verschlechtert sich mit der Zeit, auch wenn das Notrad nicht ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.0401