SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Stromunterbrechung - Automatikgetriebe - Fahren und Bedienung - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Stromunterbrechung

Bei einer Stromunterbrechung lässt sich der Wählhebel nicht aus Stellung P bewegen. Der Zündschlüssel kann nicht aus dem Zündschalter gezogen werden.

Bei entladener Batterie Starthilfe durchführen.

Wenn die Batterie nicht die Ursache der Störung ist, den Wählhebel lösen.

  1.  Zündung ausschalten und Zündschlüssel abziehen.
  2.  Bremspedal ganz durchdrücken und gedrückt halten und Feststellhebel der Parkbremse hochziehen.

Opel Mokka. Stromunterbrechung

  1. Die Abdeckung auf der Konsole mit einem dünnen Gegenstand wie etwa einem Schraubendreher entfernen.

Opel Mokka. Stromunterbrechung

  1. Schraubendreher bis zum Anschlag in die Öffnung stecken.
  2.  Wählhebel auf N stellen.
  3.  Den Schraubendreher aus dem Schlitz herausziehen.
  4.  Die Abdeckung wieder anbringen.
  5.  Ursache der Stromunterbrechung von einer Werkstatt beheben lassen.
    Elektronisch gesteuerte Fahrprogramme

    Schaltgetriebe

    Andere Materialien:

    Opel Mokka. Störung der Zentralverriegelung
    Entriegeln Fahrertür durch Drehen des Schlüssels im Schloss manuell entriegeln. Die anderen Türen können durch zweimaliges Ziehen am inneren Türgriff geöffnet werd ...

    Toyota RAV4. SRS-Airbags
    Die SRS-Airbags werden ausgelöst, wenn das Fahrzeug bestimmten schweren Aufprallarten ausgesetzt ist, die bei den Insassen schwere Verletzungen verursachen können. Gemeinsam mit den Sicher ...

    Kategorien



    В© 2011-2022 Copyright www.ksuvde.net 0.0189