SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Motorraum - Wartung - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Motorraum

Benzinmotor (1,6L)

Kia Sportage. Benzinmotor (1,6L)

❈ Die tatsächliche Ansicht des Motorraums im Fahzeug kann von der Abbildung abweichen.

1. Kühlmittelausgleichsbehälter

2. Einfülldeckel Motoröl

3. Flüssigkeitsbehälter Bremse/Kupplung

4. Luftfilter

5. Sicherungskasten

6. Batteriemassepol

7. Batteriepluspol

8. Kühlerverschlussdeckel

9. Messstab Motoröl

10.Waschwasserbehälter Scheibenwaschanlage

* ausstattungsabhängig

Benzinmotor (2,0L)

Kia Sportage. Benzinmotor (2,0L)

❈ Die tatsächliche Ansicht des Motorraums im Fahzeug kann von der Abbildung abweichen.

1. Kühlmittelausgleichsbehälter

2. Einfülldeckel Motoröl

3. Flüssigkeitsbehälter Bremse/Kupplung

4. Batteriepluspol

5. Batteriemassepol

6. Sicherungskasten

7. Luftfilter

8. Messstab Motoröl

9. Kühlerverschlussdeckel

10.Waschwasserbehälter Scheibenwaschanlage

* ausstattungsabhängig

Dieselmotor (1,7L)

Kia Sportage. Dieselmotor (1,7L)

1. Kühlmittelausgleichsbehälter

2. Messstab Motoröl

3. Einfülldeckel Motoröl

4. Flüssigkeitsbehälter Bremse/Kupplung*

5. Kraftstofffilter

6. Batteriepluspol

7. Batteriemassepol

8. Sicherungskasten

9. Luftfilter

10. Kühlerverschlussdeckel

11.Waschwasserbehälter Scheibenwaschanlage

* ausstattungsabhängig

Dieselmotor (2,0L)

Kia Sportage. Dieselmotor (2,0L)

❈ Die tatsächliche Ansicht des Motorraums im Fahzeug kann von der Abbildung abweichen.

1. Kühlmittelausgleichsbehälter

2. Messstab Motoröl

3. Einfülldeckel Motoröl

4. Flüssigkeitsbehälter Bremse/Kupplung

5. Kraftstofffilter

6. Batteriepluspol

7. Batteriemassepol

8. Sicherungskasten

9. Luftfilter

10. Kühlerverschlussdeckel

11.Waschwasserbehälter Scheibenwaschanlage

* ausstattungsabhängig

    Wartung

    Wartungsarbeiten

    Andere Materialien:

    Peugeot 2008. Tanken
    1. Öffnen der Tankklappe 2. Öffnen des Tankdeckels 3. Aufhängen des Tankdeckels Ein Aufkleber an der Innenseite der Tankklappe gibt an, welchen Kraftstoff sie für Ihren Motor ...

    Peugeot 2008. Starten
    Schieben Sie bei einem Schaltgetriebe den Gangschalthebel in den Leerlauf und treten Sie dann das Kupplungspedal durch. Schieben Sie bei einem automatisierten Getriebe den Gangwählhebel a ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.0149