SUV Autos Betriebsanleitungen
Mazda CX-3: Auslösekriterien des Insassen-Rückhaltesystems - Insassen-Rückhaltesysteme - Wichtige Ausrüstungen für die Sicherheit - Mazda CX-3 Betriebsanleitung

Mazda CX-3: Auslösekriterien des Insassen-Rückhaltesystems

In dieser Tabelle werden die Teile des Insassen-Rückhaltesystems aufgezeigt, die entsprechend der Aufprallart ausgelöst werden.

(In den Abbildungen werden repräsentative Aufprallarten gezeigt.)

Mazda CX-3. Auslösekriterien des Insassen-Rückhaltesystems

X: Die Airbags werden im Falle eines Aufprall ausgelöst.

*1 (Mit Deaktivierungsschalter für Beifahrerairbag) Die Front- und Seitenairbags und der Gurtstraffer des Beifahrers werden je nach der Einstellung des Deaktivierungsschalters des Beifahrerairbags ausgelöst.

*2 (Mit Seiten-/Kopf-Schulter-Airbags) Bei einem seitlichen Aufprall werden die Vordersitzgurtstraffer und die Seiten-/Kopf-Schulter-Airbags ausgelöst (nur auf der Aufprallseite).

HINWEIS

Bei einem schrägen Frontalaufprall werden die Airbags und die Gurtstraffer entsprechend der Richtung, des Winkels und der Aufprallstärke ausgelöst

    Auslösung des Insassen-Rückhaltesystems

    Grenzfälle für die Auslösung der Airbags

    Andere Materialien:

    Opel Mokka. Sicherheitsgurt
    Bei starker Beschleunigung oder Verzögerung des Fahrzeugs blockieren die Sicherheitsgurte, um die Insassen in Sitzposition zu halten. Daher ist die Verletzungsgefahr deutlich geringer. ...

    Opel Mokka. Fahrzeugeinlagerung
    Einlagerung über einen längeren Zeitraum Wenn das Fahrzeug für mehrere Monate eingelagert werden muss:  Fahrzeug waschen und konservieren.  Konservierung im Motorraum ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0301