SUV Autos Betriebsanleitungen
Mazda CX-3: Wartung der Kunststoffteile - Hinweis zur Fahrzeugpflege - Fahrzeugpfl ege - Wartung und Pflege - Mazda CX-3 Betriebsanleitung

Mazda CX-3: Wartung der Kunststoffteile

  • Verwenden Sie zum Reinigen der Kunststoffl euchtengläser kein Benzin, Paraffi n, Feinsprit, Farbverdünner oder stark saure oder alkalische Reinigungsmittel. Durch solche Lösungsmittel kann die Oberfl äche verfärbt oder beschädigt werden und dadurch kann die Funktion stark beeinträchtigt werden. Falls Kunststoffteile irrtümlicherweise mit solchen Lösungsmitteln in Berührung kommen, müssen diese sofort mit Wasser abgewaschen werden.
  • Falls Kunststoffteile wie die Stoßfänger mit Chemikalien oder Flüssigkeiten wie Kraftstoff, Öl, Motorkühlmittel oder Batteriesäure in Berührung kommen, können diese Teile verfärbt oder fl eckig werden und die Lackierung kann sich ablösen. Wischen Sie deshalb Chemikalien und solche Flüssigkeiten sofort sauber ab.
  • Je nach Art der Hochdruck- Waschanlage kann heißes Wasser oder ein Hochdruckwasserstrahl verwendet werden. Wenn ein Hochdruckwasserstrahl in geringem Abstand oder für längere Zeit auf die gleiche Stelle gerichtet wird, können sich Kunststoffteile verformen und die Lackierung kann beschädigt werden.
  • Verwenden Sie kein Konservierungsmittel mit Poliermittelzusätzen. Es besteht die Gefahr, dass die Lackierung beschädigt wird.
  • Verwenden Sie außerdem zum Auftragen des Konservierungsmittels keine elektrische und keine Luftdruckspritzvorrichtung. Wegen der entstehenden Reibungswärme können Kunststoffteile verformt oder die Lackierung kann beschädigt werden.
    Aluminiumfelgen

    Reinigung des Innenraums

    Andere Materialien:

    Mazda CX-3. Anlassen des Motors bei entladener Schlüsselbatterie
    VORSICHT Wenn zum Anlassen des Motors die Fernbedienung wegen entladener Batterie oder einer Schlüsselstörung über den Motorstartknopf gehalten wird, muss folgendes beachtet werden ...

    Kia Sportage. Türschlösser von außen bedienen
    Um zu entriegeln, drehen Sie den Schlüssel zum Fahrzeugheck und drehen Sie ihn zur Fahrzeugfront, um zu verriegeln. Wenn Sie die Fahrertür mit dem Schlüssel ver-/entrie ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.024