SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Lenkunterstützungsflüssigkeit - Fahrzeugüberprüfungen - Fahrzeugwartung - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Lenkunterstützungsflüssigkeit

Achtung

Bereits geringste Verschmutzungen können Schäden am Lenksystem verursachen und das ordnungsgemäße Funktionieren verhindern.

Achten Sie darauf, dass keine Verschmutzungen an die Innenseite des Ölbehälterdeckels, an den Messstab oder in den Ölbehälter gelangen.

Opel Mokka. Lenkunterstützungsflüssigkeit

Der Stand der Lenkunterstützungsflüssigkeit muss im Allgemeinen nicht geprüft werden. Wenn beim Lenken ungewöhnliche Geräusche auftreten oder die Lenkunterstützung eine unerwartete Reaktion aufweist, die Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

    Kühlmittel

    Waschflüssigkeit

    Andere Materialien:

    Mazda CX-3. Sicherheitsgurtwarnsignal
    Vordersitze Falls der Fahrer oder der Beifahrer nicht angeschnallt ist und die Fahrzeuggeschwindigkeit mehr als etwa 20 km/h beträgt, ertönt ein kontinuierliches Warnsignal. Falls der ...

    Kia Sportage. Wartung bei Anhängerbetrieb
    Wenn Sie regelmäßig mit Anhänger fahren, muss Ihr Fahrzeug häufiger gewartet werden. Besonders wichtig sind in diesem Zusammenhang das Motoröl, die Automatik-Getriebefl&u ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0166