SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Radabdeckungen - Räder und Reifen - Fahrzeugwartung - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Radabdeckungen

Es dürfen nur für das jeweilige Fahrzeug werkseitig freigegebene Radabdeckungen und Reifen verwendet werden, die allen relevanten

Anforderungen für die jeweiligen Rad- und Reifenkombinationen entsprechen.

Werden keine vom Hersteller zugelassenen Radabdeckungen und Reifen verwendet, dürfen die Reifen keinen Felgenschutzwulst aufweisen.

Radabdeckungen dürfen die Kühlung der Bremsen nicht beeinträchtigen.

Warnung

Bei Verwendung nicht geeigneter Reifen oder Radabdeckungen kann es zu plötzlichem Druckverlust und in der Folge zu Unfällen kommen.

Fahrzeuge mit Leichtmetallfelgen Wenn Stahlfelgen mit Muttern für Leichtmetallfelgen montiert werden - z. B. beim Wechseln auf Winterbereifung -, können die Radabdeckungen nicht an den Stahlfelgen befestigt werden.

    Profiltiefe

    Schneeketten

    Andere Materialien:

    Toyota RAV4. Schalter für die Nebelleuchten
    Die Nebelleuchten garantieren beste Sicht unter schwierigen Fahrbedingungen, wie bei Regen oder Nebel Schalter für die Nebelscheinwerfer/Nebelschlussleuchte Nebelscheinwerfer und ...

    Kia Sportage. Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) (ausstattungsabhängig)
    Das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) dient dazu, das Fahrzeug bei Kurvenfahrten bzw. Ausweichmanövern in einem stabilen Zustand zu halten. Das ESP vergleicht den Lenkradeinsch ...

    Kategorien


    В© 2011-2024 Copyright www.ksuvde.net 0.0082