SUV Autos Betriebsanleitungen
Toyota RAV4: Umsetzen von Rädern - Reifen - Wartung in Eigenregie - Wartung und
Pflege des
Fahrzeugs - Toyota RAV4 Betriebsanleitung

Toyota RAV4: Umsetzen von Rädern

Setzen Sie die Räder in der gezeigten Reihenfolge um.

  • Fahrzeuge ohne normales Reserverad

Umsetzen von Rädern

  • Fahrzeuge mit normalem Reserverad

Umsetzen von Rädern

Modelle mit Zweiradantrieb: Um die Reifen gleichmäßig abzunutzen und ihre Lebensdauer zu verlängern, empfiehlt Toyota, die Räder etwa alle 10000 km umzusetzen.

Vergessen Sie nach dem Umsetzen der Räder nicht, das Reifendruckkontrollsystem zu initialisieren. (falls vorhanden) Modelle mit Allradantrieb: Um die Reifen gleichmäßig abzunutzen und ihre Lebensdauer zu verlängern, empfiehlt Toyota, die Räder etwa alle 5000 km umzusetzen.

Vergessen Sie nach dem Umsetzen der Räder nicht, das Reifendruckkontrollsystem zu initialisieren. (falls vorhanden)

    Überprüfen der Reifen

    Reifendruckkontrollsystem (falls vorhanden)

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Ratschläge für die Fahrpraxis
    Bewegen Sie niemals bei betätigtem Gaspedal den Wählhebel aus der Parkstufe (P) oder der Neutralstellung (N) in eine andere Schaltstufe. Bewegen Sie den Wählhebel niemals w ...

    Opel Mokka. Sicherheitsgurt
    Bei starker Beschleunigung oder Verzögerung des Fahrzeugs blockieren die Sicherheitsgurte, um die Insassen in Sitzposition zu halten. Daher ist die Verletzungsgefahr deutlich geringer. ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.net 0.0726