SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Motoren 1,6 l e-HDi 92 - Leer gefahrener Tank (Diesel) - Praktische Tipps - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Motoren 1,6 l e-HDi 92

  • Tanken Sie mindestens 5 Liter Dieselkraftstoff.
  • Öffnen Sie die Motorhaube.
  • Lösen und entfernen Sie bei Bedarf die Abdeckung, um an die Entlüftungspumpe zu gelangen.
  • Betätigen Sie die Entlüftungspumpe, bis ein Widerstand zu spüren ist (die Pumpe kann beim ersten Druck schwergängig sein).
  • Betätigen Sie den Anlasser, um den Motor zu starten (sollte der Motor beim ersten Versuch nicht anspringen, warten Sie etwa 15 Sekunden und starten Sie dann erneut).
  • Betätigen Sie nach mehreren erfolglosen Versuchen die Entlüftungspumpe erneut und danach den Anlasser.
  • Setzen Sie die Abdeckung wieder auf und lassen Sie sie einrasten.
  • Schließen Sie die Motorhaube wieder.
    Motoren 1,6 l BlueHDi

    AdBlue und SCR-System (Diesel BlueHDi)

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Tempomat
    TEMPOMAT (AUSSTATTUNGSABHÄNGIG) 1. Kontrollleuchte - Tempomat 2. Kontrollleuchte - Tempomat SET Das Tempomat-System erlaubt es Ihnen, eine Fahrgeschwindigkeit zu bestimmen, die Ihr Fahrz ...

    Kia Sportage. Nebelscheinwerfer (ausstattungsabhängig)
    Die Nebelscheinwerfer ermöglichen es, bei Nebel, Regen, Schnee usw. die Sichtverhältnisse zu verbessern und die Unfallgefahr zu reduzieren. Die Nebelscheinwerfer werden eingeschalt ...

    Kategorien


    В© 2011-2023 Copyright www.ksuvde.net 0.0696