SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Seiten-Airbags - Airbags - Sicherheit - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Seiten-Airbags

Peugeot 2008. Seiten-Airbags

System, das Fahrer und Beifahrer bei einem starken Seitenaufprall Schutz bietet und die Verletzungsgefahr im Brustbereich sowie zwischen Hüfte und Schulter einschränken soll.

Jeder Seiten-Airbag ist in das Sitzlehnengestell an der Türseite integriert

Auslösen

Bei einem starken Seitenaufprall, der auf den gesamten Seitenaufprallbereich B oder einen Teil desselben senkrecht zur Fahrzeuglängsachse, in horizontaler Ebene und von außen in Richtung Innenraum wirkt, wird der Airbag einseitig ausgelöst.

Der Seiten-Airbag entfaltet sich zwischen Hüfte und Schulter des vorderen Insassen und dem betreffenden Türinnenblech.

Aufprallerfassungsbereiche

Peugeot 2008. Aufprallerfassungsbereiche

A. Frontalaufprallbereich

B. Seitenaufprallbereich

    Front-Airbags

    Kopf-Airbags

    Andere Materialien:

    Mazda CX-3. Winterreifen
    WARNUNGVerwenden Sie immer auf allen vier Rädern die gleichen Reifen (wie Winterreifen, Radial- oder Diagonalreifen): Es ist gefährlich, gleichzeitig Reifen verschieden ...

    Peugeot 2008. Hinten
    "Entgegen der Fahrtrichtung" Wenn ein Kindersitz "entgegen der Fahrtrichtung" auf einem Rücksitz eingebaut wird, schieben Sie den Vordersitz des Fahrzeugs nach vorne und ri ...

    Kategorien



    В© 2011-2021 Copyright www.ksuvde.net 0.0175