SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Seiten-Airbags - Airbags - Sicherheit - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Seiten-Airbags

Peugeot 2008. Seiten-Airbags

System, das Fahrer und Beifahrer bei einem starken Seitenaufprall Schutz bietet und die Verletzungsgefahr im Brustbereich sowie zwischen Hüfte und Schulter einschränken soll.

Jeder Seiten-Airbag ist in das Sitzlehnengestell an der Türseite integriert

Auslösen

Bei einem starken Seitenaufprall, der auf den gesamten Seitenaufprallbereich B oder einen Teil desselben senkrecht zur Fahrzeuglängsachse, in horizontaler Ebene und von außen in Richtung Innenraum wirkt, wird der Airbag einseitig ausgelöst.

Der Seiten-Airbag entfaltet sich zwischen Hüfte und Schulter des vorderen Insassen und dem betreffenden Türinnenblech.

Aufprallerfassungsbereiche

Peugeot 2008. Aufprallerfassungsbereiche

A. Frontalaufprallbereich

B. Seitenaufprallbereich

    Front-Airbags

    Kopf-Airbags

    Andere Materialien:

    Peugeot 2008. Programm Sport und Schnee
    Diese beiden Spezialprogramme ergänzen den Automatikbetrieb unter besonderen Betriebsbedingungen. Programm Sport "S" Drücken Sie auf die Taste "S", sobald Sie den ...

    Kia Sportage. Bedienung der Kupplung
    Das Kupplungspedal muss vor dem Schalten vollständig niedergetreten und danach langsam losgelassen werden. Während der Fahrt muss das Kupplungspedal vollständig losgelassen werde ...

    Kategorien


    В© 2011-2023 Copyright www.ksuvde.net 0.0069