SUV Autos Betriebsanleitungen
Toyota RAV4: Befestigung von Kindersitzen mit einem Sicherheitsgurt - Einbau von Kindersitzen - Für die Sicherheit - Sicherheitsinformationen - Toyota RAV4 Betriebsanleitung

Toyota RAV4: Befestigung von Kindersitzen mit einem Sicherheitsgurt

Nach hinten gerichtet - Babysitz/Kindersitz

  1. Stellen Sie die Rückenlehne in die 8. Raststellung von der ganz nach hinten geneigten Position.

     

Nach hinten gerichtet - Babysitz/Kindersitz

  1. Ganz nach hinten geneigte Position
  2. 8. Raststellung

Falls eine Kopfstütze den ordnungsgemäßen Einbau des Kindersitzes behindert, entfernen Sie zunächst die Kopfstütze und bauen dann den Kindersitz ein.

  1. Platzieren Sie den Kindersitz so auf dem Rücksitz, dass er zum Heck des Fahrzeugs gerichtet ist.

Nach hinten gerichtet - Babysitz/Kindersitz

  1. Führen Sie den Sicherheitsgurt durch den Kindersitz und lassen Sie die Gurtzunge im Gurtschloss einrasten. Stellen Sie sicher, dass der Gurt nicht verdreht ist.

Nach hinten gerichtet - Babysitz/Kindersitz

Nach hinten gerichtet - Babysitz/Kindersitz

  1. Bringen Sie nahe der Schlosszunge des Schulter- und Beckengurtes einen Halteclip an, indem Sie das Gurtband des Schulter- und Beckengurtes in die Aussparungen des Halteclips einführen. Schließen Sie den Gurt erneut. Sollte der Gurt nicht straff anliegen, lösen Sie das Gurtschloss und bringen Sie den Halteclip neu an.

Nach vorn gerichteter - Kindersitz

  1. Stellen Sie die Rückenlehne in die 8. Raststellung von der ganz nach hinten geneigten Position.

     

Nach vorn gerichteter - Kindersitz

  1. Ganz nach hinten geneigte Position
  2. 8. Raststellung

Falls eine Kopfstütze den ordnungsgemäßen Einbau des Kindersitzes behindert, entfernen Sie zunächst die Kopfstütze und bauen dann den Kindersitz ein.

  1. Platzieren Sie den Kindersitz so auf dem Sitz, dass er zur Fahrzeugfront weist

Nach vorn gerichteter - Kindersitz

  1. Führen Sie den Sicherheitsgurt durch den Kindersitz und lassen Sie die Gurtzunge im Gurtschloss einrasten. Stellen Sie sicher, dass der Gurt nicht verdreht ist.

Nach vorn gerichteter - Kindersitz

  1. Bringen Sie nahe der Schlosszunge des Schulter- und Beckengurtes einen Halteclip an, indem Sie das Gurtband des Schulter- und Beckengurtes in die Aussparungen des Halteclips einführen. Schließen Sie den Gurt erneut. Sollte der Gurt nicht straff anliegen, lösen Sie das Gurtschloss und bringen Sie den Halteclip neu an.

Nach vorn gerichteter - Kindersitz

Juniorsitz

  1. Stellen Sie die Rückenlehne in die 8. Raststellung von der ganz nach hinten geneigten Position.

     

Juniorsitz

  1. Ganz nach hinten geneigte Position
  2. 8. Raststellung

Falls eine Kopfstütze den ordnungsgemäßen Einbau des Kindersitzes behindert, entfernen Sie zunächst die Kopfstütze und bauen dann den Kindersitz ein.

  1. Platzieren Sie den Kindersitz so auf dem Sitz, dass er zur Fahrzeugfront weist.
  • Sitzerhöher

Juniorsitz

  • Kindersitz mit hoher Rückenlehne

Juniorsitz

Juniorsitz

  1. Setzen Sie das Kind in den Kindersitz.

    Bringen Sie den Sicherheitsgurt gemäß den Herstelleranweisungen am Kindersitz an und lassen Sie die Gurtzunge im Gurtschloss einrasten.

    Stellen Sie sicher, dass der Gurt nicht verdreht ist.

    Stellen Sie sicher, dass der Schultergurt korrekt über der Schulter des Kindes verläuft und dass der Beckengurt so tief wie möglich sitzt.

     

    Einbau von Kindersitzen

    Ausbau eines mit dem Sicherheitsgurt angebrachten Kindersitzes

    Andere Materialien:

    Peugeot 2008. Rückenlehne wieder zurückklappen
    Klappen Sie die Rückenlehne 2 wieder hoch und arretieren Sie diese. Vergewissern Sie sich, dass die rote Markierung im Bereich der Betätigung 1 nicht mehr sichtbar ist. Lö ...

    Mazda CX-3. Doppelverriegelungssystem
    Mit dem Doppelverriegelungssystem wird verhindert, dass die Tür von innen geöffnet werden kann, nachdem jemand in das Fahrzeug eingebrochen ist. Wenden Sie sich bei Schwierigkeiten mi ...

    Kategorien


    В© 2011-2022 Copyright www.ksuvde.net 0.007